Sonntag, 31. Oktober 2010

Manchmal,.

fragt man sich, wieso ? Nun dachte am Freitag ganz schnell nach ein Tatüta nähen zu müssen, mein erstes ok. sollte ja so schnell genäht sein. Nun ja Stoff vorbereitet. Schnell einmal gefaltet, gebügelt und man hat ja so ein toller Schrägbandfuß, nach über einer Stunde in die Ecke geworfen und mit Schrägbandformer gebügelt. Angenäht auf alte Art und weise uns sie nach fast 3 std Hurra fertig. Für ein Tatüta ( Leider braucht ich es für in ein Päckchen und die Post wollte schliesen daher kein Bild :-)
Und heute Habe ich die ersten 2 Teile fürs Weihnachtsoutfit geschaft Hurra. Das erste zeig ich ech heute das 2 Ratet mal. Hier meine Nala mit Hexenreigen von kunterbuntdesign.
Moren kommt mein ganzer stolz mit meinem ersten Reisverschluß :-)
Grüße und frohes Spucken
Jessi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen