Dienstag, 10. Januar 2012

malen mit der Nähmaschine

Schlucken musste ich heute, habe eine Wickelunterlage zaubern wollen, als sie fertig war stellte ich einen Fleck auf dem Molton fest. ( wie ausgewaschene Tinte).SCH::
Was machen. Hm. Also da gefüttert feststeppen . Ich und gerade Linien nein danke, also zauberstift raus und los.
Nun Nähma fertig gemacht und gestratet wurde auch besser. War stolz, aber leider stimmte Fadenspannung nicht Heul.
Nun ja somit ein Probestück für weitere Freihand ZEichnungen :-)




Schnitt: Hexenreigen
Stickdatei lillis- elfenwerkstatt

1 Kommentar:

  1. Ich finde das Teil trotzdem gut! Und - wer ist schon perfekt?
    Mit passieren ständig solche Sachen.....
    Liebe Grüße Gisela

    AntwortenLöschen