Montag, 21. Mai 2012

Patchworkdecke :-)

So hier mein grösstes Projekt und mal was ganz anderes, als sonst.
Ich habe für eine liebe Kundin , hier ein Danke ;-) eine Decke patchen dürfen. War ja schon immer mein Traum, aber die ZEit. Nun bin ich begeistert.

Klar Zeit kostet es , Planung, schneiden, bügeln und etwas nähen :-)
Aber das Ergebniss entschädigt.
Ach ja, das Deckchen hat Traummasse ,knapp über 120 cm über alle Seiten. Und soll als Krabbeldecke dienen und hat jede Menge Zierstiche musste ja meine Quiltdame testen :-)
Ganz stolz bin ich über die Briefecken :-)

Wieder mit der tollen Stickdatei von jini " Dino Milchzahn"
und die Füsse von Nalev .
GAnz lieben DAnk an Viola, die mir mit vielen Tipps, Mut gemacht hat..
Gefüttert ist sie mit Volumenvlies "Mander soft"





Grüße Jessi

Kommentare:

  1. jessi, die ist TRAUMHAFT!!! super schön!!!

    lg

    lilli

    AntwortenLöschen
  2. Mein lieber Schwan ist die schön, ich bin stockbegeistert Süsse :-)) LG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jessi!

    Du denkst Dir bitte jetzt den imaginären Hut den ich ziehe!
    Die Decke ist ein T R A U M und Du hast das ganz wunderbar hinbekommen! Hatte ich Dir auch getippst, dass es süchtig macht;-) ich bin gespannt, wann ich Deine nächste sehen werde!

    Sei herzlich gegrüßt
    Viola

    AntwortenLöschen
  4. wow, die sieht toll aus!
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  5. super schööööön!!!!!
    ich finde auch immer, der aufwand lohnt sicht.
    eine muß ich auch noch beenden, aber da habe ich noch bis mitte nächsten monat zeit

    AntwortenLöschen
  6. Oh süss... Sowas würd ich auch gerne können!! Mal sehn ob ich es vielleicht mit Häkeln probiere!!!
    LG Carlin

    AntwortenLöschen