Dienstag, 6. November 2012

Boshi Wahn , nein nicht ganz

bin etwas entäuscht da die Maschenenzahlen nicht stimmen. War auch im Wolladen wo ich von meiner Entäuschtheit, wieder aufgebaut wurde, da ich mit Original wolle arbeite und meine Mütze gerade mal meiner Tochter passt. Leider will sie keine bommel :-( oder Glück gehabt hasse Bommel machen :-) Nas ja wollte eh für jeden häkeln :-)


Somit macht es doch Spass :-9
So hier verzieht meine etwas das Gesicht, aber der 2te ZAhn ist raus :-)
Grüße Jessi

Kommentare:

  1. Das hab ich auch festgestellt... die Maschenzahlen stimmen nicht für meinen 4jährigen Sohn häkel ich bei einem der Modelle Größe L!!!! das Muster sieht bei mir auch etwas anders auch und mehr Reihen brauche ich auch.... die Reihenzahl stimmt für die Größe einer 2 jährigen....

    Dabei häkel ich nun nicht sehr fest....

    ich habe zum Glück zwischen drin gemessen...

    aber einen Vorteil hat es auch: Es ist nun eine Eigene Mütze nach eigener Anleitung geworden....

    LG, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Puh, da bin ich froh, wie gesagt war unsicher ob ich nun schon nicht mehr die einfachsten Sachen häkeln kann
    Jessi

    AntwortenLöschen
  3. super geworden!!!
    kommst du mogen abend auch zum mützen-strickkurs im pfarrheim?
    lg
    anja

    AntwortenLöschen
  4. uuuuuuuuui...die zahnfee war wieder da ;-) und hoffentlich hat sie auch das zauberhafte mützlein gesehen und extra was dagelassen *grins*
    ich drückeuch2
    silke♥

    p.s ja, bei uns isser der "eisteich", ist aber ne kunsteisbahn und die hat schon auf...pünktlich zu tochterleins geburtstag ;-)

    AntwortenLöschen